Marvest GmbH – Transparent und einfach in maritime Projekte investieren

Wechselkursrisiko

Ein Wechselkursrisiko besteht immer dann wenn Investitionen oder deren Erträge daraus auf eine fremde Währung, bspw. US-Dollar, lauten. Wertet diese Währung gegenüber der Heimatwährung, bspw. Euro, ab, sinkt die Rendite der Investition. Das Wechselkursrisiko bei Marvest wird vom Reeder getragen.

Newsletter Anmeldung

Bestens informiert bleiben! Mit dem Newsletter von Marvest.